Forge of Empires testet Betaversion mit HTML5

429

Alle, die gerne Forge of Empires spielen, aber genervt von Adobe Flash sind, dürfen aufatmen. Zumindest auf dem Betaserver läuft ab sofort eine Version mit HTML5. Die Zeit für das Flash-Plugin nähert sich damit unwiederbringlich dem Ende.

Schon seit langem ist das Flash-Plugin für seine zahlreichen Sicherheitslücken bekannt. Spieler von Forge of Empires, die sich aufgrund dieser Software von dem Browsergame abgewandt haben, sollten ihre Entscheidung daher noch einmal überdenken.

Entwickler und Publisher InnoGames hat mitgeteilt, dass die HTML5-Version von Forge of Empires jedoch noch nicht störungsfrei läuft. Daher steht sie vorerst lediglich auf dem Betaserver zur Verfügung. Um ein umfassendes Feedback durch die Community wird ausdrücklich gebeten.

Bislang läuft die HTML5-Beta aber nur unter Google Chrome und Opera. Die Umstellung von Flash erfolgt in den Einstellungen. Dort müsst ihr die entsprechende Option aktivieren. Wann der offizielle Wechsel erfolgen soll, ist noch nicht bekannt.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »