Forge of Empires sorgt für eine bessere Übersicht

224

Forge of Empires wird übersichtlicher. Entwickler InnoGames hat für den 3. Mai ein Update angekündigt, das für eine leichter verständlichere Benutzeroberfläche sorgt. So erhält die Übersicht „Legendäre Bauwerke“ anderer Spieler in Zukunft einen kleinen Fortschrittsbalken für jedes Gebäude. Damit könnt ihr leichter feststellen, welches Bauwerk gerade erweitert wird.

Darüber hinaus werdet ihr eine vereinfachte Sortierung im Inventar vorfinden. Zwischen Upgrade-Kits, Gebäuden und Boostern wird eindeutig getrennt. Die diversen Kategorien werden nicht mehr vermischt sein. In Zukunft werden in dem Browsergame die Motivations- und Massenmotivations-Kits in Selbsthilfe-Kits umgewandelt.

Die Version 1.125 von Forge of Empires beinhaltet zudem einige Bugfixes, etwa bei der Eingabe von Sonderzeichen im Chat, den Kosten für den Straßenbau in den Informations-Pop-ups sowie bei Wiederholungen von Kämpfen, an denen eine Raketenartillerie beteiligt war.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »