Zahlreiche Verbesserungen für Forge of Empires

496

Mit größerem Spielspaß ist in Zukunft bei Forge of Empires zu rechnen. Dank des Updates 1.110 lassen sich in den Vorrats-, Güter- oder Militärgebäuden in eurer Stadt die Produktionsrate jetzt mit den Zifferntasten eurer Tastatur ändern und nicht mehr nur mit dem Mauszeiger. Das geht selbstverständlich erheblich schneller.

Außerdem ist fortan gesichert, dass Stufenaufstiege bei legendären Gebäuden in dem Browsergame auch die Chancen auf ungewöhnliche Relikte verbessern. Allerdings fallen die Veränderungen nur minimal aus.

Darüber hinaus hat sich Entwickler und Publisher InnoGames darum bemüht, eine ganze Reihe von Spielfehlern zu beseitigen. Die Bugfixes betreffen sowohl die legendären Gebäude als auch Kämpfe, Einheiten und die Gildenfunktionen.

Angekündigt sind zudem eine neue Historische Questreihe über Gandhi sowie der nächste Teil der Ozeanischen Zukunft.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »