Forge of Empires mit Update für Gilden-Expeditionen

827

Neues gibt es von Forge of Empires zu berichten: So wartet auf euch ein großes Update, das einen vierten Schwierigkeitsgrad sowie neue Belohnungen für erfolgreiche Gilden-Expeditionen beinhaltet.

Den neuen Schwierigkeitsgrad in Forge of Empires erhaltet ihr, nachdem ihr ein paar Güter in die Gildenkasse eingezahlt habt. Da die Gilden-Expeditionen auf dieser Stufe erheblich schwieriger sind, werdet ihr selbstverständlich auch reichhaltiger als bisher belohnt. Insgesamt stehen für euch sieben neue Bauwerke bereit, darunter auch ein Jungbrunnen, der euch alle 24 Stunden mit Münzen, Vorräten, Gütern, Medaillen, Forge-Punkten oder Diamanten versorgt. Darüber hinaus könnt ihr bei den Expeditionen die neuen Motivations-Kits erlangen, mit denen sich die Produktivität eurer Gebäude erhöht.

Ab dem 15. Februar gibt es in dem Browsergame zudem die neuen Erfolge, insgesamt 13 Stück mit jeweils vier Levels. Auf dieses plattformübergreifende Feature könnt ihr auch über die App zugreifen, die außerdem einen Profilbildschirm erhält, um sie der Browser-Version weiter anzugleichen.

Quelle: offizielles Forum
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »