Forge of Empires will euch belohnen

2031

Wer erhält nicht gerne Belohnungen? Das hat sich auch Entwickler und Publisher InnoGames gesagt und auf dem Testserver von Forge of Empires ein neues Feature gestartet. Dabei handelt es sich um ein Suchspiel, bei dem ihr in dem Browsergame bestimmte Objekte in eurer Stadt, in der Wildnis oder auf dem Meer entdecken müsst. Wenn ihr bei der Suche erfolgreich seid, dürft ihr euch über eine zufällig ausgewählte Belohnung freuen, darunter Rohstoffe, Medaillen, Boosts oder auch Diamanten.

Das neue Feature in Forge of Empires läuft unter dem Titel „Incidents“, also Vorfälle oder Vorkommnisse. Die sogenannten Vorkommnisse stehen für 24 Stunden zur Verfügung. Habt ihr sie in dieser Zeit nicht angeklickt, verschwinden sie wieder. Manche Ereignisse sind dabei seltener, etwa ein Nashorn auf einem Floß, andere treten dagegen häufiger auf.

Einen Release-Termin für die Live-Server von Forge of Empires gibt es bislang nicht.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »