Forge of Empires lädt zum Winter-Event ein

856

Passend zur Jahreszeit beginnt in Forge of Empires am 1. Dezember das diesjährige Winter-Event im Browsergame. Innerhalb eines Monats könnt ihr so viele Sterne wie möglich sammeln und dadurch neue Gebäude und Dekorationen freischalten.

Ihr begegnet bei dem Event auch dem Schneemann Frosty, der euch einige saisonale Quests präsentiert. Als Lohn für das Lösen der Aufgaben erhaltet ihr Sterne, die Event-Währung des Winterfests. Sie fungieren in dem kostenlosen Browsergame als zeitweiliges Zahlungsmittel im Winter-Laden. Dort könnt ihr euch mit tollen Dingen eindecken. Sterne bekommt ihr übrigens jetzt auch im Rathaus. Als Lohn für die komplette Questreihe des Winter-Events wartet auf euch eine Zuckerbäckerei.

Im Shop von Forge of Empires stehen für euch jetzt die Schneekugel, das Lebkuchenhaus und der Festliche Baum bereit. Zwei neue Gebäude gibt es mit dem Geschenketurm und Santas Werkstatt ebenfalls. Das Winter-Event läuft noch bis zum 6. Januar.

Quelle: Offizielle Webseite
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »