Vikings: War of Clans erlaubt euch Umzug

477

Euch gefällt euer altes Zuhause nicht mehr? Dann auf zu neuen Ufern. So ein Umzug ist ganz schön stressig, nicht aber in Vikings: War of Clans. Soll euer Wikingervolk künftig in einem anderen Königreich beheimatet sein, ist das gar nicht so schwierig.

Einige Bedingungen müssen in dem Browsergame allerdings erfüllt sein. So müsst ihr einen Palast mit wenigstens Level 21 besitzen und seit mehr als zwei Monaten bei Vikings: War of Clans am Start sein. Des Weiteren dürfen sich nicht mehr als 300 Millionen Einheiten jeder Ressource in eurer Stadt aufhalten und Mitglied eines Clans zu sein, geht auch nicht. Selbstverständlich muss in dem neuen Königreich auch Platz für euch sein. Zwei Monate müsst ihr zudem erst einmal dort bleiben.

Kostenlos geht so ein Umzug natürlich auch nicht über die Bühne. Ihr müsst eine bestimmte Menge Drakkars zahlen, deren Höhe von eurem Ranglistenplatz bestimmt wird.

Quelle: Plarium
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »