Bei Vikings: War of Clans greifen die Pikten an

523

Zu den Waffen! Die Pikten greifen an. Das kriegerische Volk aus Schottland treibt jetzt sein Unwesen in Vikings: War of Clans. Euer Wikingerreich gerät durch den Ansturm der wilden Horden aus dem Norden ernsthaft in Gefahr.

Es stehen euch keine einfachen Schlachten bevor, denn der Gegner ist äußerst mächtig. Doch ihr könnt reichlich Beute machen, etwa Güter der Sarazenen oder Edelsteine, die eure Truppen in dem Browsergame aufwerten oder eure Forschung beschleunigen können. Zudem dienen die funkelnden Steinchen dazu, die Nahrungsproduktion sowie die Energiereserve eures Helden zu steigern.

Noch ist nicht bekannt, ob es sich bei der Attacke der Pikten lediglich um ein zeitlich begrenztes Event handelt oder ob sie zukünftig regelmäßig in Vikings: War of Clans auftauchen. Daher solltet ihr sofort einmal in dem Browsergame vorbeischauen und euch den Pikten im Kampf stellen.

Quelle: Plarium
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »