Rail Nation erhält Besuch von Trainspottern

284

Manche Leute haben recht ungewöhnliche Hobbys. Da gibt es z.B. Menschen, die gerne Zügen hinterherblicken und diese Beobachtungen akribisch erfassen. Zu eurem Glück tauchen diese sogenannten Trainspotter nun auch bei Rail Nation auf. Ihr könnt sie nämlich in dem Browsergame einsammeln und dafür einen Bonus erhalten, aber erst wenn ihr alle 25 zusammenhabt. Darüber hinaus steckt ihr die Porträts der Zugbeobachter in ein Fotoalbum, für das ihr als Belohnung Gold, Freilose und sogar einige Bonusloks erhaltet.

Damit das Sammeln nicht zu einfach ist, tauchen einige Trainspotter in Rail Nation relativ selten auf. So einfach wird es daher nicht, die Sammlung komplett zu bekommen. Allerdings besteht auch kein Zeitlimit, das euch unter Druck setzen könnte.

Die Trainspotter sind Teil des Updates 4.6.0, das jedoch noch nicht auf allen Servern zur Verfügung steht.

Quelle: Travian Games
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »