Rail Nation mit neuer Benutzeroberfläche auf dem Testserver

499

Bei Rail Nation kommen allerhand Neuigkeiten auf euch zu. Auf dem Testserver läuft bereits das neue Update, das eine komplett veränderte Benutzeroberfläche beinhaltet. Entwickler Bright Future hat sich Kritik aus der Community an dem Browsergame zu Herzen genommen und ein erneuertes Interface zum Test bereitgestellt.

Doch das ist noch lange nicht alles. So haben sich auch die Rail Nation Widgets geändert. Künftig sollen sie euch besser und umfangreicher über euer Zugimperium informieren. Nutzer des PLUS-Accounts haben die Möglichkeit, Zeitpläne abzuspeichern und zu jedem Zeitpunkt laden zu können.

Abgesehen von den neuen PLUS-Features stehen die Neuerungen vorerst auf dem „Steam over Europe“- und dem „USA“-Server von Rail Nation zur Verfügung. Aller Voraussicht nach gibt es das Update mit neuer Benutzeroberfläche auf den Classic-Servern erst im nächsten Jahr. Auch für die anderen Varianten des Eisenbahnspiels stehen noch keine Release-Termine fest.

Quelle: Travian Games / Bright Future
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »