Elvenar erhält Zuwachs durch das Volk der Waldelfen

798

Zuwachs im Browsergame Elvenar: Nach Zwergen, Feen sowie Orks und Goblins halten mit dem Update auf die Version 1.16 die naturverbundenen Waldelfen Einzug in eure Menschen- oder Elfenstadt. Da das Gastvolk nicht ausgestorben ist, ist kein Portal erforderlich, um sie in eurer Stadt anzusiedeln. Sie haben neue Gebäude dabei, in denen sich die Ressource Mana herstellen lässt. Mit ihr könnt ihr neue Technologien erforschen, euer Hauptgebäude ausbauen oder neue Straßenarten in die Landschaft bauen. Dies ist von großer Wichtigkeit, da die Gebäude, die Mana erzeugen, unbedingt mit dem Straßennetz verbunden sein müssen.

Entwickler und Publisher InnoGames präsentiert weitere Neuheiten, so etwa neue Einheiten für die Kämpfe. Darüber hinaus hat es verschiedene Balancing-Änderungen gegeben. Über neue Stufen für das Söldnerlager und ein frisches Kampfgebäude dürft ihr euch genauso freuen wie über stärkere Fernkampfeinheiten. Zerberusse sowie Kriegshunde sind künftig noch effektiver gegen Magier. Einige Bugs wurden ebenfalls beseitigt.

Quelle: Pressemitteilung / Offizielle Webseite
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Kommentare (0)
Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!

Jetzt Kommentar hinterlassen
Kommentar hinterlassen
Zahlen eingeben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit "*".
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »