Forge of Empires wird von Dschingis Khan erobert

126

Dschingis Khan zählt sicherlich nicht zu beliebtesten Personen der Weltgeschichte. Allerdings gehört der Mongolenherrscher sicherlich zu den bekanntesten. Grund genug für Forge of Empires, ihm die neue historische Questreihe in dem Browsergame zu widmen.

Wie gewohnt, versorgen euch die Quests in Forge of Empires mit Geschichtswissen aber auch einer Reihe toller Belohnungen. Es erwartet euch ein Portrait von Dschingis Kahn sowie ein neues Gebäude im Barockgartenstil: die „Botanische Rotunde“. Dieses Bauwerk erhöht nicht nur die Zufriedenheit eurer Bürger, sondern versorgt euch darüber hinaus mit einem Verteidigungs-Boost. Solltet ihr im Optionsmenü Animationen aktiviert haben, seht ihr den Eroberer majestätisch durch die Straßen eurer Stadt reiten.

Bis zum 2. Juli läuft die Questreihe noch auf dem Betaserver des Aufbauspiels. Daher ist zu erwarten, dass das Event erst im August offiziell das Licht der Browsergamewelt entdecken wird.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »