Clash Royale nun mit Turnierfunktion

1084

Zusammen mit seinem umfangreichen Juli-Update hat Entwickler Supercell Turniere in Clash Royale integriert. Die Teilnahme an bereits erstellten Turnieren ist kostenlos, wer ein eigenes Turnier veranstalten möchte, muss dafür jedoch einige Juwelen abgeben. Gespielt wird nicht im K.-o.-Modus, sondern nach einer Rangliste. Beim Ablauf eines Turniers gibt es keinen Unterschied zum normalen Clash-Royale-Spielprinzip. Preise für erfolgreiche Spieler gibt es auch. Turniergewinner erhalten eine Truhe, die bis zu 15.000 Karten beinhalten kann. Weitere Gewinne bekommen Spieler, die sich in der oberen Hälfte platzieren konnten. Auch nach der Veröffentlichung soll das Turnierfeature noch erweitert werden. Verbesserungsvorschläge nehmen die Entwickler direkt über das hauseigene Forum entgegen.

Gleichzeitig mit dem Update für Clash Royale erscheinen vier neue Karten: die gewöhnliche Karte Eisgeist, die beiden legendären Karten Holzfäller und Kampfholz sowie die epische Karte Bowler. Wer 2300 Trophäen gesammelt hat, besitzt die Möglichkeit, sich die Arena „Gefrorener Gipfel“ zuzulegen.

Quelle: Offizielle Webseite
~ 1 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Kommentare (0)
Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!

Jetzt Kommentar hinterlassen
Kommentar hinterlassen
Zahlen eingeben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit "*".
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »