Klondike schickt euch in den Goldenen Canyon

1013

Am Klondike herrschte im 19. Jahrhundert ein großer Goldrausch. Auch im Browsergame gleichen Namens spielt das Edelmetall eine große, sogar eine entscheidende Rolle. Nun wartet ein Update auf euch, mit dem euch eine neue permanente Location präsentiert wird. Im „Goldenen Canyon“ müsst ihr nicht nur selbst nach Gold graben, sondern die Rohstoffvorkommen vor dem Zugriff fieser Gangster bewahren, die auf der Suche nach Beute sind.

Für eure Aufgaben in dem Canyon benötigt ihr ein Barometer und eine Schachtel Streichhölzer. Diese Ausrüstungsgegenstände müsst ihr jedoch, wie in Klondike üblich, selbst produzieren. Gelingt es euch, den Schatz im „Goldenen Canyon“ vor den Schurken in Sicherheit zu bringen, werdet ihr für euren Einsatz belohnt, so etwa mit einem neuen Snack, der euch 60 Energiepunkte bringt. Mit dieser Ressource könnt ihr Items herstellen oder auch Rohstoffe abbauen. Der Snack ist ein Gegenstand, der für euch sehr wertvoll ist. Lasst ihn euch nicht entgehen.

Quelle: Plinga
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »