Bei Klondike wird es explosiv

349

Explosiv ist die Lage am Klondike, denn in dem Browsergame werdet ihr dank des aktuellen Updates Sprengstoff herstellen. Das benötigt ihr für das neue Gebiet „Beales Verstecke“. Ansonsten ist es für euch unmöglich, dort in die Tiefen der riesigen Kliffe vorzustoßen. Da dort Schätze, gut versteckt natürlich, auf euch warten, lohnt sich die Sprengstoffproduktion.

Ganz ungefährlich geht es bei eurer Mission nicht zu, denn in der Wildnis von Klondike lauern gar grässliche Wölfe auf euch, mit denen ihr kämpfen müsst. Wie das genau ausschaut, werdet ihr sehen, wenn das Update auf die Server aufgespielt wurde. Noch ist ebenfalls nicht bekannt, wie lange ihr alle Schätze in „Beales Verstecken“ suchen dürft. Eine Woche sollte euch aber mindestens zur Verfügung stehen.

Quelle: Plinga
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »