Brexit nun beliebteste Krankheit in Plague Inc.

1021

Der Brexit beschäftigt nicht nur die Europäische Union, sondern ist nun auch der beliebteste Name für einen Erreger in dem Strategiespiel Plague Inc. Entwickler Ndemic Creations teilte nun mit, dass Brexit damit Trump als beliebtesten Namen für eine Krankheit in dem Mobile Game abgelöst habe. Spieler von Plague Inc. haben die Möglichkeit, Viren, mit denen sie die Menschheit im Spiel auslöschen müssen, selbst zu benennen.

Lange Zeit lag Trump an der Spitze der beliebtesten Namen für einen Erreger, ist jetzt aber auf Rang zwei abgerutscht. Auf dem dritten Platz folgt der Name "Tod" für ein tödliches Virus. Zur US-Präsidentenwahl 2012 war Obama eine beliebte Wahl, während viele Spieler ihre Krankheit nach existierenden Viren wie Ebola und Zika benennen.

Plague Inc. soll bald nicht nur auf dem Smartphone, der Spielkonsole oder dem PC spielbar sein, sondern im Herbst auch als Brettspiel auf den Markt kommen.

Quelle: Ndemic Twitter
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Kommentare (0)
Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!

Jetzt Kommentar hinterlassen
Kommentar hinterlassen
Zahlen eingeben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit "*".
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »