My Free Zoo feiert Tierart Nummer 200

1017

Jubiläum bei My Free Zoo: Die 200. Tierart ist in dem Browsergame eingetroffen. Entwickler und Publisher Upjers präsentiert die Mhorrgazelle. Die Gazellenart, die im nördlichen Afrika lebt, galt in der Wildbahn seit etwa 1980 als ausgestorben, hat aber dank eines Erhaltungszuchtprogramms von Zoos überlebt. Nachzuchttiere aus zoologischen Gärten wurden erfolgreich im ursprünglichen Verbreitungsraum wieder angesiedelt.

Mhorrgazellen für den eigenen virtuellen Zoo finden sich exklusiv in den täglichen Bronze-Boostern von My Free Zoo. In jedem 200. weltweit geöffneten Bronze-Booster gibt es sogar acht Kartenteile der Gazelle. Doch das ist noch nicht alles: Anlässlich des 200. Tieres in My Free Zoo erhält man für jeden gekauften Bronze-, Silber- oder Gold-Booster einen weiteren geschenkt. Ende dieser Aktion ist am Mittwoch, dem 6. Juli, um 12 Uhr.

Quelle: Pressemitteilung
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »