League of Angels 2 lässt den Tiger los

66

Der „Royal Kaiser“ hält Einzug bei League of Angels 2. Nein, damit ist nicht der fußballspielende Beckenbauer gemeint, sondern ein majestätischer Tiger mit beeindruckenden Fähigkeiten. Gewinnen könnt ihr ihn beim „Angel’s Fortune“-Event, das in dem Browsergame vom 23. bis 25. Januar stattfindet.

Zwei mächtige Eigenschaften kennzeichnen den Tiger, der mit einer gewaltigen Rüstung ausgestattet ist. Skill Nummer 1 namens „King of the Jungle“ steigert für fünf Runden den Angriffs- und Beweglichkeitswert sowie die Trefferchance aller Helden um 19,4 Prozent. „Aura of Kings“ ist ebenfalls äußerst wirkungsvoll. So bekommt ihr ab der zweiten Runde bei jeder ersten Aktion einer Runde 140 Wut. Darüber hinaus wirkt sich die Fähigkeit äußerst positiv auf Lebensenergie und Angriffswert aus.

Es lohnt sich also, in League of Angels 2 den Tiger zu reiten.

Quelle: Yoozoo Games
~ 0 Shares


Thomas (Alle Artikel anzeigen)

Thomas begeistert sich bereits seit über 25 Jahren für das Thema Videospiele, seit er seinem ersten Commodore64 geschenkt bekommen bekam. Bei MrGame schreibt er vorallem Artikel zu Games und News. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »