Forge of Empires setzt den Forge-Express aufs Gleis

94

Los geht es in Forge of Empires mit dem lang angekündigten Winter-Event. In dem Browsergame geht nun der Forge-Express auf seine winterliche Reise.

Dort trefft ihr auf den Schaffner und Geschichtenerzähler Mr. Winter, der euch mit insgesamt 70 Quests beschenkt, von denen 38 Aufgaben sofort spielbar sind. Der Rest wird euch in täglichen Portionen serviert.

Zu den Geschenken zählen etwa Gold, Medaillen und Gebäude. Obendrauf packt Forge of Empires ein Zugticket, das ihr gegen ein bis drei Streckenteile eintauscht, auf denen euer Forge-Express dahin braust. Am Ende erwartet euch der Hauptpreis des Winter-Events. Dabei handelt es sich um nichts Geringeres als ein Winterzug mit Waggons inklusive Bahnhof. Letzteren könnt ihr bis auf Level 9 upgraden.

Zusätzliche Spezial- und tägliche Sonderpreise machen das Winter-Event zu einem lohnenden Geschäft für euch.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »