Bei Forge of Empires herrscht nun Ordnung im Inventar

197

Forge of Empires präsentiert in Kürze das Update zur Version 1.139. Euer Inventar wird künftig erheblich übersichtlicher geordnet und nicht mehr planlos sortiert sein. Ursächlich für diese Veränderung sind die kürzlich erschienenen Optimierungen am Inventar selbst.

Positiv ist ebenfalls, dass ihr bei einem hochauflösenden Bildschirm nicht mehr so weit herauszoomen müsst, um leere Flächen in der Nähe eurer Stadt zu finden. Darüber hinaus wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit der Texte die Transparenz der Fenster von nicht erforschten Technologien im Forschungsmenü reduziert. Letzteres werdet ihr aber nur dann bemerken, wenn ihr bereits die HTML5-Version des Games verwendet.

Einige Bugfixes, etwa beim Fortschrittsbalken für Questreihen, verbessern die Spielbarkeit von Forge of Empires. Zudem sollten in dem Browsergame Gebäude grundsätzlich auf ihrem Bauplatz verbleiben und nicht mehr umher wandern.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »