Zoo 2: Animal Park lädt in den Club ein

48

Ein Browsergame zu spielen macht Spaß. Sonst würde man schließlich seine Zeit nicht damit verbringen. Noch besser ist es jedoch, gemeinsam zu spielen. Daher gibt es in Zoo 2: Animal Park fortan die Möglichkeit, einen Club zu gründen, um zusammen an einwöchigen Wettbewerben teilzunehmen und Kartenteile für Tiere zu sammeln. Diese könnt ihr anschließend für Tierstatuen für euren Zoo verwenden.

Darüber hinaus werden Erfahrungspunkte vergeben, die euren Status im Club sowie den allgemeinen Club-Level bestimmen. Auf diesem Weg könnt ihr weitere Mitgliederplätze erhalten sowie kurzzeitige Verbesserungen, verbesserte Zuchtchancen oder exklusive Stickersets. Das neue Club-Feature in Zoo 2: Animal Park beinhaltet zudem die Möglichkeit, über das Chatsystem anderen Clubmitgliedern direkt Nachrichten zuzusenden.

Los geht es mit den ersten Wettbewerben am 29. Mai.

Quelle: Upjers
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »