Elvenar hat aus seinen Fehlern gelernt

24

Aus Fehlern soll man bekanntlich seine Lehren ziehen. Dies gilt auch für so manches Browsergame. Bei Elvenar hat man sich dies zu Herzen genommen und das aktuelle Update auf die Version 1.57 mit einigen Bugfixes versehen.

Fehler traten etwa im Zusammenhang mit dem „Magischen Wohngebäude“ auf, unter anderem bei der Anzeige eures Bevölkerungswachstums. Auch die Kalkulation der stündlichen Wissenspunkte verlief nicht immer korrekt. Mangelhaft war bislang auch die Berechnung der Wissenspunkte bei der Verzauberung „Inspirierende Meditation“. Doch von nun an sollen diese Fehler in Elvenar der Vergangenheit angehören.

Bugfixes gibt es auch von der Weltkarte zu vermelden, die fortan nicht mehr weiterscrollt, obwohl ihr sie mit der Maus gar nicht mehr angeklickt habt. Des Weiteren sollt ihr eine verbesserte Sortierung der „Erweckten Güter“ im Markt vorfinden.

Positiv zu vermerken ist auch, dass sich sowohl das Forum als auch das offizielle Wiki von Elvenar wieder über den entsprechenden Button aufrufen lassen.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »