Du bist hier:
  1. Startseite
  2. Browsergames
  3. Aufbauspiele
  4. Elvenar
  5. › Auf welcher Seite stehst du?
Elvenar

Elvenar: Auf welcher Seite stehst du?

3038
Elvenar richtet sich ganz klar an Fans des Fantasy-Genres und ist ein klassisches Aufbauspiel mit Strategie-Elementen. Das kostenlose Browsergame stellt dich vor die Wahl zweier Perspektiven. Menschen oder Elfen. Mit deiner Entscheidung legst du auch deine Spielweise fest. Also welche Seite wählst du?

Qual der Wahl


Bei diesem Aufbauspiel kannst du die Perspektive eines von zwei Völkern annehmen. Dabei hast du die Wahl zwischen den Menschen und den Elfen. Beide Völker zeichnen sich durch unterschiedliche Qualitäten aus. Die Menschen sind ehrgeizig und bewandert in Technik und Architektur. Darüber hinaus pflanzen sie sich rasch fort. Die Elfen hingegen frönen der Magie und sind im Einklang mit der Natur. Ihre Gebäude sind nicht nur praktisch, sondern mitunter auch lebendig. Des Weiteren leben sie in einer Bedarfsgemeinschaft mit anderen Zauberwesen, die sich um deren Rohstoffverwertung kümmern.

Rohstoffe: Holz, Stoff, Stein


Am Laufen wird das Spiel durch die Rohstoffe gehalten. Holz, Stoffe und Stein dienen dazu Gebäude zu errichten, auszubauen und leistungsfähiger zu machen. Um die Ausnutzung der Rohstoffe so effektiv wie möglich zu gestalten, werden in den Werkstätten und Manufakturen ständig an neuen Methoden geforscht, die die Versorgung verbessern soll.

In die weite Welt hinaus


Hast du ein bestimmtes Level erreicht, bekommst du endlich die Gelegenheit die Weltkarte von Elvenar unsicher zu machen. Im Stile von Indiana Jones stößt du dabei auf vergessene Technologien und Relikte vergangener Tage. Diese alten Technologien solltest du nicht als Schrott von Vorgestern abtun, denn sie können deiner Stadt weiteren Fortschritt bescheren. Jedes Relikt unterstützt den Spieler dabei die Produktion eines bestimmten Gutes zu verbessern. Du hast dann die Qual der Wahl auf welches Gut du dich spezialisieren möchtest. Doch Relikte fallen dir nicht so einfach in den Schoß. Böse Kreaturen können sich dir in den Weg stellen oder die Relikte befinden sich in der Hand fremder Herrscher, mit denen du um die Herausgabe geschickt verhandeln musst. Für jegliche Kampfhandlungen stehen den Völkern ihre Truppen zur Verfügung. Bei den Menschen lassen sich beispielsweise Axtkämpfer und Armbrustschützen finden. Schwerttänzer und Bogenschützen sind bei den Elfen zu Hause. Bei deiner „Weltreise“ stößt du aber nicht nur auf antikes. Auch andere Städte anderer Spieler lassen sich auf der Karte finden. Mit ihnen kannst du Handel treiben um deinen eigenen Wohlstand weiterauszubauen.

Fazit Elvenar

Elvenar ist ein typisches Fantasy-Aufbau- und Strategiespiel. Alle gängigen Elemente lassen sich finden. Nur leider gibt es wenig Überraschungen. Dennoch hat es seine Qualitäten. Die Grafik ist mehr als nur überzeugend und auch das Gameplay lässt nichts missen. Wer ein verlässliches Fantasy-Game sucht wird von Elevenar begeistert sein. Wer sich hingegen etwas innovatives und bahnbrechend Neues wünscht könnte enttäuscht werden.
~ 1 Shares


Aktuelle News zu Elvenar:
  • Elvenar bekommt bärigen Besuch
    23.09.2019
    EventBären per Raumschiff? Was da im Browsergame Elvenar passiert, leßt ihr in unserer Browsergame News.
  • In Elvenar feiern die Meerjungfrauen ein Strandparty
    05.08.2019
    EventEs ist genau die richtige Zeit für eine Sommer Meerjungfrauen Party - Was im aktuellen Elvenar Event passiert.
  • In Elvenar ist eine Meerjungfrau in großer Not
    09.07.2019
    EventMeerjungfrauen sin dgerade wieder im Trend, da taucht auch bei Elvenar eine auf und lädt euch zu einer neuen Quest-Reihe ein.
  • Elvenar erhöht Boni beim Magischen Schachspiel
    26.06.2019
    UpdateAlles nicht so einfach oder doch? Mit dem aktuellen Elvenar Update werden Bonis verbessert, die euch beim Magischen Schachspiels helfen.
  • Elvenar mit speziellem Event zur Sommersonnenwende
    10.06.2019
    NewsBald wird die Sommersonnenwende gefeiert und das könnt ihr in Elvenar mit einem Event im Browsergame.
  • Elvenar lädt zum Geburtstag ein
    04.06.2019
    EventSeit 2015 ist das Browsergame Elvenar nun bereits Online und für Spieler zugänglich - Was ist in den letzten jahren passiert?
  • Elvenar schickt euch in den Turm der Ewigkeit
    01.06.2019
    UpdateLust auf neue Spielinhalte bei ELvenar? Dann sollten Spieler von InnoGames Browsergame mal im Turm der Ewigkeit vorbeischauen.
  • Elvenar setzt auf Symbole und neue Icons
    15.05.2019
    UpdateMit dem kommenden Update werden bei InnoGames Elvenar auch die Elemente und Icons neugestaltet.
  • Elvenar lässt zu Ostern die Phönixe aus dem Ei kriechen
    16.04.2019
    EventBei InnoGames Elvenar gibt es im Oster-Event 2019 ein Wiedersehen mit den Phönixeiern, aber auch eine Neuerung!
  • Elvenar mit romantischem Event zum Valentinstag
    07.02.2019
    EventBald ist Valentinstag: Die Spieler im Browsergame Elvenar erwartet die Fortsetzung einer aufregenden Romanze.
  • Elvenar präsentiert exklusives Gasthaus
    06.02.2019
    NewsDieses Gebäude im Browsergame Elvenar ist so Exklusiv, dass es kaum ein Spieler je besitzen wird.
  • Elvenar fordert euch jetzt noch stärker heraus
    22.01.2019
    UpdateKeinen Monat gibt es die Herausforderungen im Browsergame Elvenar und schon kommen Änderungen.
  • Elvenar liebt die Herausforderung
    10.01.2019
    EventDie Mini-Events kommen ins Browsergame Elvenar und bringen jede Menge Aufgaben für die Spieler.
  • Elvenar startet verbessert in das neue Jahr
    09.01.2019
    UpdateIm Browsergame Elvenar wird auf die Version 1.70 geupdatet und das bringt einige Verbesserungen für euch.
  • Elvenar schon bald mit Königlichem Restaurierungszauber
    20.12.2018
    UpdateIhr wartet schon lange auf den königlichen Restaurierungszauber in Elvenar? Das Update soll anfang Januar 2019 endlich erscheinen!
  • Elvenar
    TOP
    Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »