Du bist hier:
  1. Startseite
  2. Browsergames
  3. Aufbauspiele
  4. Bastards of Hell
  5. › Mit deinem Bike bis an die Spitze
Bastards of Hell

Bastards of Hell: Mit deinem Bike bis an die Spitze

790
Die Welt der Verbrechen übt schon immer einen gewissen Reiz aus. Wohl kaum wäre sie sonst so oft Inhalten zahlreicher Krimis, Filme und Romane. Wer daher schon immer in die Rolle eines Gangsters schlüpfen wollte ohne die juristischen Konsequenzen fürchten zu müssen ist bei Bastards of Hell genau richtig.

Die Welt der Motorradgangs


In dem kostenlosen Browsergame tauchst du in die Welt der amerikanischen Motorradgangs ein und errichtest, wie bei anderen klassischen Aufbauspielen, dein kriminelles Imperium. Du fängst klein an, als Biker mit eigener Werkstatt und einem Striplokal. Der dir zugewiesene Distrikt besteht aus einem leeren Straßenzug mit ebenfalls leeren Gebäuden. Aber hast du erst einmal deinen Einfluss ausgebaut, kannst du dein Gebiet mit einem Tattoowierstudio, einem Casino und einem Nachtclub bereichern. Dafür stehen dir die leerstehenden Gebäude zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit andere Geschäfte zu überfallen.

Ein Imperium mit Drogen, Geld und Einfluss


Mit was lässt sich wohl mehr Geld und Einfluss gewinnen, als mit Drogen. Ja, auch dieses kriminelle Betätigungsfeld bedienst du. Dabei bist du nicht nur als Dealer, sondern ebenfalls Produzent der illegalen Substanzen tätig. Den Stoff verkaufst du in deinen eigenen Lokalitäten. Neben den Casinos und Nachtclubs gibt es dafür weitere Gebäude, die Geld generieren, wie Bars und Bordelle. Die zweite wichtige Ressource des Spiels sind Waffen, die in deinen Fabriken produziert werden. Benutzt werden deine Knarren von deinen Einheiten, die in deinem Clubhaus zunächst rekrutiert werden müssen. Überfälle, Glückspiel, Drogen, Rotlichtmilieu und Waffenhehlerei – es fehlt an nichts!
Um Stress mit der Polizei zu vermeiden, bestichst du deinen Freund und Helfer. Mit Hilfe des Geldes lässt sich ebenfalls ein guter Anwalt bezahlen, der dir zur Seite steht um dein Gebiet zu erweitern, dass sich über die Stadtgrenzen hinaus erstrecken kann, ja sogar sollte. Doch aufgepasst! Die Art und Weise Geschäfte zu machen ist in jeder Stadt anders.

Hat dein Imperium eine gewisse Größe erreicht, ist ein Bündnis ratsam. Es bietet sich an im Drogengeschäft mit anderen Gangstern gemeinsame Sache zu machen. Streit mit anderen MCs kann dabei dennoch an der Tagesordnung sein. Dann muss die Frage geklärt werden, wer das Vorrecht hat.

Fazit Bastards of Hell


Trotz seiner Komplexität ist Bastards of Hell sehr einsteigerfreundlich. Ohne viel Zeitaufwand können schnell erste Erfolge erzielt werden. Wer kein Teamplayer ist, wird aber schnell an seine Grenzen stoßen. Darüber hinaus überzeugt die Grafik und das Design lässt Erinnerung an die TV-Serie Sons of Anarchy aufkommen. Was will man mehr?!
~ 0 Shares


Bild: #92850548 | © vitaliy_melnik - Fotolia.com
Bastards of Hell
TOP