Command & Conquer Tiberium Alliances kündigt Saison 2 auf Veteranenserver an

906

Alle Fans von Command & Conquer Tiberium Alliances sollten sich den 16. Dezember im Kalender rot anstreichen. An diesem Tag beginnt um 15 Uhr die zweite Saison auf dem Veteranenserver. Bis dahin lässt sich zwar Saison eins noch weiterhin spielen, Veteranenpunkte könnt ihr aber nicht mehr sammeln.

Das kostenlose Browsergame bietet fortan eine Ruhmeshalle, in der besonders erfolgreiche Spieler dank ihrer Leistung verewigt werden. Neben der Rangliste für den „Most Valuable Player“ (MVP) soll es bald auch eine ewige Tabelle für alle Allianzen geben.

Zwar gelten die Spielerdaten von Command & Conquer Tiberium Alliances gleichermaßen auf dem neuen Server, es ist jedoch notwendig, die Allianzen noch einmal zu gründen. Neu sind ebenfalls die dynamischen Hubs, die für mehr Spannung und Abwechslung in dem Strategiespiel sorgen sollen. Außerdem behalten sich die Entwickler EA Phenomic vor, den Schwierigkeitsgrad der Vergessenen während der Spielzeit gegebenenfalls zu steigern, zu senken oder auf andere Weise anzupassen.

Quelle: offizielles Forum
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »