RoboManiac nun mit neuem Questbuch

947

Das Browsergame RoboManiac hat ein neues Feature erhalten. Nutzer sollen so leichter in das Spiel einsteigen können, wie Entwickler Yeps mitteilte. Das neue Questbuch, das jetzt veröffentlicht wurde, ist Teil der Oben-Beta-Phase. Es besteht aus vier Kapiteln, von denen sich die ersten beiden speziell an Anfänger richten. Unterstützung leistet die hyperintelligente Helfer-Drohne Dr. One, die über alle bedeutenden Vorkommnisse auf Centerra bestens informiert ist. Kapitel drei und vier sind dagegen eher für versierte Bot-Bastler geeignet.

Mit dem Update ändert sich noch einiges mehr. So lässt sich „Schrotti“, der Schrotthändler, künftig mit Süßigkeiten, wie Rum und Schokolade, bestechen. Daher ist es nun möglich, den Schrottplatz mit der einen oder anderen nützlichen Kleinigkeit zu verlassen. Bald sollen auch Booster-Packs und ModiKits zur Verfügung stehen, mit denen sich Roboter leistungsfähiger machen lassen. Andere neue Features, wie etwa Allianzen, ein Auktionshaus und Ko-op-Quests, soll es in Zukunft ebenfalls geben.

Quelle: Pressemitteilung
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Kommentare (0)
Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!

Jetzt Kommentar hinterlassen
Kommentar hinterlassen
Zahlen eingeben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit "*".
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »