Bei League of Angels 2 fliegt der Hase

348

Zu Ostern schlägt die große Stunde der Hasen. Es gibt sie in allen erdenklichen Versionen: mit Korb auf dem Rücken, mit Eiern und welche, die fliegen. Fliegen? Nun, zumindest bei League of Angels 2. In dem Browsergame gibt es das geflügelte Schlappohr künftig als Reittier. Dash O’Hare ist der Name des neuen Mount, das ihr in eure Sammlung aufnehmen könnt.

Auch Dash verfügt, wie jedes andere Reittier in League of Angels 2, über bemerkenswerte Fähigkeiten. Die zwei Skills, „Spitfire“ und „Air Raid“, sind gut für eure Angriffs- und Ausdauerwerte sowie eine verbesserte Trefferchance. Zudem bleibt euch bis zum Ende eines Kampfes ein erhöhter Wutpunktewert erhalten.

Um Dash O’Hare in League of Angels 2 in eure Reihen eingliedern zu können, ist eure Teilnahme am „Treasure Grab“ vom 23. bis 25. März erforderlich.

Quelle: Yoozoo Games
~ 0 Shares


Thomas (Alle Artikel anzeigen)

Thomas begeistert sich bereits seit über 25 Jahren für das Thema Videospiele, seit er seinem ersten Commodore64 geschenkt bekommen bekam. Bei MrGame schreibt er vorallem Artikel zu Games und News. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »