Forge of Empires lädt wieder zum Forge Bowl ein

281

Den 3. Februar 2019 haben sich viele im Kalender rot angestrichen, denn dann ist wieder Super Bowl. Um die Zeit zu verkürzen, startet auf dem Betaserver von Forge of Empires jetzt schon einmal das „Forge Bowl“-Event. Die Testphase endet am 1. Januar.

Wie im echten American Football ist auch beim „Forge Bowl“-Event das Ziel, einen Touchdown zu landen. Ihr könnt unter drei Football-Spielern auswählen, die euch bei diesem Unterfangen unterstützen. Gelingt euch ein Touchdown, gewinnt ihr einen Preis. Dafür benötigt ihr ausreichend Footballs, die ihr in den Quests des Events erspielt. Als Hauptpreise gibt es einige neue Gebäude: die Statue des Kolosses oder ein vollständiges Gartenset aus drei einzelnen Bauwerken, das ihr in eurer Stadt in Forge of Empires platzieren könnt.

Bei dem Event tretet ihr in fünf Ligen an: von der Rookie-Klasse bis zur Gold-Liga. Aber strengt euch an, denn ihr könnt auch absteigen.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »