Elvenar verbessert die Nachbarschaftshilfe

846

Neuigkeiten gibt es aus Elvenar zu vermelden: Entwickler und Publisher InnoGames hat sich vor allem darum bemüht, einige Fehler in dem Browsergame zu beseitigen. Viele Spieler ärgerten sich bislang über die fehlerhafte Darstellung der Ranglistenpunkte nach Beendigung der neuen Gemeinschaftsabenteuer. Dies wird mit dem aktuellen Update behoben sein. Zudem könnt ihr in Zukunft lediglich so viele Abenteuergegenstände einsetzen, wie erforderlich sind.

Korrigiert wurden auch Fehler bei der Darstellung des Pfeils im Chatfenster, bei der Nutzung von Hotkeys in Turnieren sowie beim zu geringen Bonus, unter dem Spieler der „Blühende Händlergilde“ bislang litten.

Doch neben den Bugfixes gibt es auch über Verbesserungen aus Elvenar zu berichten. Künftig fallen die Belohnungen, die ihr bekommt, wenn ihr euren Nachbarn in dem Browserspiel Hilfe leistet, höher aus. Dies betrifft die beiden „Antiken Wunder“ „Großer Glockenturm“ und „Kristall Leuchtturm“. Sie sind übrigens in den Schatzkisten versteckt, die ihr in einigen Städten entdecken könnt.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »