Bei Goodgame Big Farm darf der beste Spieler kreativ sein

332

Bei Goodgame Big Farm sind wieder kreative Köpfe gefragt. Nachdem schon im Februar ein Spieler bei einem Bündnis-Fleiß-Event eine neue Dekoration für das Browsergame mitgestalten durfte, ist es nun wieder soweit. Wem es gelingt, bei der „Weltweiten Meisterschaft“, kurz WWM, die höchste Punktzahl zu erzielen, darf in Zusammenarbeit mit den Entwicklern ein dekoratives Objekt erschaffen, das ihm auf seinem Account gutgeschrieben wird. Das Bündnis des Siegers profitiert ebenfalls davon.

Goodgame Studios gibt während der WWM von Goodgame Big Farm auf Twitter und Facebook den aktuellen Punktestand mit den besten Spielern bekannt. Der Gewinner des Wettbewerbs erhält eine E-Mail, die ihn über seinen Triumph informiert. Er hat nicht nur die Möglichkeit, an der Entstehung einer Dekoration mitzuarbeiten, sondern sieht seinen Namen zusätzlich im Beschreibungstext des Objekts für alle Ewigkeit erhalten.

Erst steht die Gewinnerdeko lediglich dem Sieger und seinem Bündnis zur Verfügung, später ist sie für alle Spieler käuflich zu erwerben.

Quelle: Goodgame Studios
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »