Teure Kartoffeln und leckere Pommes bei FarmersGame

207

Wer den Sommer in Deutschland verbracht hat, der weiß, dass es trocken und warm war. Für die Urlaub eine schöne Sache, leider nicht für die Pflanzenwelt. Gerade Bauern hatten unter dieser Trockheit zu leiden. Die Folge: Ernteausfälle! Besondern die Kartoffelernte 2018 hat die lange dürre hart getroffen. Die Knollen sind zu klein oder größtenteils gar nicht gewachsen, was besonders Produkte, wie Pommes Frites und ähnliches beeinflusst.

Im aktuellen "Wir brauchen Pommes"-Wettbewerb in der Bauern-Simulation FarmerGame wird genau dieses Thema aufgegriffen. Spieler können aus den geernteten Kartoffeln in der Küche Pommes Frites produzieren und mit diesen am Event teilnehmen. Das Event läuft noch bis zum 30.11.2018.

Quelle: FarmersGame.
~ 0 Shares


Steffen (Alle Artikel anzeigen)

... ist bei MrGame der CvD und kümmert sich neben der technischen Entrwicklung, auch um aktuelle Inhalte, wie News und das Magazin. Dabei seit: 25.06.2015.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »