Shakes and Fidget präsentiert sich in neuer Grafik

171

Die Entwicklung der neuen Version von Shakes and Fidget macht große Fortschritte. Um die Remastered-Edition, die sich in der Betaphase befindet, aufzurufen, müsst ihr lediglich die URL eurer Spielwelt um ein „/beta“ ergänzen und schon geht es los. Wollt ihr in dem Browsergame wieder zur ursprünglichen Version zurückkehren, entfernt ihr das „/beta“ einfach wieder. Das ist nicht nur eine gute Gelegenheit, die überarbeitete Variante von Shakes and Fidget kennenzulernen, sondern auch den Kampfmagier, der Teil der 27. internationalen Welt ist.

Die Remastered-Edition erfährt eine grafische Überarbeitung, damit sie auch in hoher Auflösung auf Full-HD- oder gar 4K-Monitoren eine gute Figur abgibt. Technisch baut die neue Version auf eine Kombination aus Unity und WebGL, die die Flash-Variante ablösen wird. Sie wartet nicht nur mit neuen Grafiken auf, sondern auch mit einer Reihe von Anpassungen und Layout-Optimierungen.

Quelle: Playa Games
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »