My Free Farm eröffnet den Bauernclub

954

Ab sofort kann jeder Spieler des Browsergames My Free Farm einen von acht Berufen wählen, die für spezielle Ertrags-Boni auf bestimmte Produkte sorgen. Zur Verfügung stehen künftig etwa Bauern, Gärtner, Tierpfleger oder Textil-Hersteller. Den Bonus auf Honig, Wolle, Eier gibt es etwa nur für den Tierpfleger. Wer mit seinem Job unzufrieden ist, hat die Möglichkeit, ihn für ein paar Kartoffeltaler zu ändern. Sollte man seine Tätigkeit jedoch mehr als einmal pro Tag wechseln, sind Extragebühren fällig.

Unterschiedliche Berufe sind auch für den Bauernclub von großer Wichtigkeit. Um in einem solchen Club Aufnahme zu finden, muss man sich bewerben. Über die Aufnahme entscheidet letztlich der Club Chef. Wird Raps gefordert, benötigt der Club beispielsweise einen Gärtner, aber keinen Tierpfleger.

Jeder Club-Auftrag ist eine Woche aktiv. Nach Ablauf der Zeit bekommen alle Teilnehmer die Job-Punkte, die sie während der Laufzeit verdient haben. Bei einem erfolgreichen Abschluss, winkt ein zusätzlicher Bonus auf Job- und Erfahrungspunkte.

Quelle: Offizielle Webseite
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Kommentare (0)
Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!

Jetzt Kommentar hinterlassen
Kommentar hinterlassen
Zahlen eingeben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit "*".
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »