Goodgame Big Farm rettet die Goldfische

412

Ihr mögt Goldfische? Dann ist das neue Event in Goodgame Big Farm genau das Richtige für euch. Eine Flut hat die possierlichen Tierchen aus der Zoohandlung direkt in Seen und Flüsse getrieben. Dort sind sie jedoch alles andere als gut aufgehoben. Daher liegt es nun an euch, die Goldfische wieder einzusammeln.

Als Köder verwendet ihr Flöhe, die es bei den Ernten der Tierproduktionsgebäude auf der Haupt- und Schlemmerfarm gibt. Habt ihr einen Fisch eingefangen, befördert ihr ihn in ein Glas, um Rettungspunkte zu kassieren. Die nehmt ihr aber nur dann ein, wenn ihr die Tiere stets füttert. Für die Köder sind Eier, Mais und Äpfel erforderlich.

Die Rettungspunkte am Ende des Events in Goodgame Big Farm bestimmen die Höhe der Zufriedenheitspunkte der Dekoration. Zu dem Event in dem Browsergame gehört ebenfalls ein Teich im Bündnisdorf, der euch für immer erhalten bleibt und dessen Dorfzufriedenheitsbonus mit der Zahl der Fische steigt.

Quelle: Goodgame Studios
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »