Forge Of Empires testet für den St. Patrick’s Day

332

St. Patrick’s Day ist zwar erst am 17. März, doch damit das dazugehörende Event in Forge of Empires auch läuft, muss es natürlich vorher getestet werden. Daher startet in dem Browsergame jetzt die Betaphase.

Anlässlich des Events soll in einer Nachbarstadt ein großes Fest stattfinden. Damit dies auch wirklich passiert, ist eure Unterstützung gefragt. Eure Aufgabe ist es, Quests zu erfüllen und Töpfe voller Gold zu sammeln. Diese sind erforderlich, um in einer Fabrik die Güter herzustellen, die die Feiernden benötigen. Als Gegenleistung liefern sie euch Kleeblätter, mit denen sich der gesamte Vorgang beschleunigen lässt. Selbstverständlich gilt es ebenfalls, einige Event-Aufgaben zu lösen.

Als Preis im St.-Patricks-Day-Event in Forge of Empires winkt euch etwa ein fünfteiliges Gebäude-Set: der „Keltische Wald“. Ob sich das für euch lohnt, werdet ihr feststellen, wenn ihr euch einmal auf dem Betaserver umschaut. Dort läuft der Test noch wahrscheinlich bis zum 20. Februar.

Quelle: InnoGames
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »