Drakensang Online schickt euch zum Vulkan Suvius

676

Eine große Herausforderung erwartet euch in Drakensang Online. Am Vulkan Suvius seid ihr gefordert, Ammon zu helfen, die furchteinflößende M’Edusa zu besiegen. Nur so rettet ihr den Mahlstrom der Welten. Euer Kampf ist nicht ganz uneigennützig, denn ihr dürft auf Beute hoffen, etwa Gorgonenhaut-Lederstiefel oder das Amulett des Kraken.

Überarbeitet hat Entwickler Bigpoint die Werkbank, für die es nun eine Einführungsquest gibt. Dabei unterstützt euch Matthew Allthings, der sich neben der Werkbank in Kingshill aufhält, bei der Suche nach Sammler-Ausrüstung.

Drakensang Online bietet euch jetzt Rezepte für verschiedene Dinge: Seltenheitsverbesserungen, Ausrüstungsteile, Haus- und Reittiere sowie spezielle Legacy-Items. Es ist fortan möglich, im Crafting-Menü der Werkbank nach genannten Kategorien zu suchen. Ihr erhaltet dort auch Informationen über diejenigen Rezepte, die noch nicht für euch freigeschaltet sind.

Einige Bugs in dem Browsergame wurden ebenfalls beseitigt. Gesegnete Sphären erscheinen künftig auf der Minmap, wenn ihr nicht weit entfernt seid.

Quelle: Bigpoint
~ 0 Shares


Thomas (Alle Artikel anzeigen)

Thomas begeistert sich bereits seit über 25 Jahren für das Thema Videospiele, seit er seinem ersten Commodore64 geschenkt bekommen bekam. Bei MrGame schreibt er vorallem Artikel zu Games und News. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »