Arkheim: Realms at War ab sofort auch auf Deutsch

23

Travian: Legends war ein großer Erfolg für Travian Games. Mit Arkheim – Realms at War erscheint nun ein weiteres Browsergame aus dem Hause des bayerischen Spiele-Entwicklers. Das Strategie-MMO läuft vorerst auf Englisch und Deutsch im Early Access.

Wer in Arkheim – Realms at War an den Start geht, muss sich zu Beginn entscheiden, ob er in dem Fantasy-Universum als Zwerg oder Elf loslegen möchte. Eure Aufgabe besteht darin in Arkheim, dem Rest eines einst gewaltigen Kontinents, ein eigenes Imperium aufzubauen und es nach und nach um weitere Gebiete zu vergrößern. Das geht natürlich nicht ohne Konflikte ab.

Eine besondere Bedeutung besitzen in dem Browserspiel mächtige Mondsteine, denn nur mit diesen könnt ihr euch zusätzliche, besonders wertvolle Inseln sichern. So kämpft ihr euch allmählich durch einen zerstörten Kontinent. Dabei gilt es, Ressourcen auszubeuten, zu forschen und eine Armee aufzustellen.

Arkheim – Realms at War zeichnet sich sowohl durch PvE- als auch PvP-Inhalte aus.

Quelle: Travian Games
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »