My Little Farmies spendiert euch gesundes Essen

165

Aktuell fasten viele Menschen und verzichten dabei auf einiges. Gerade dann ist es wichtig, sich gesund zu ernähren. My Little Farmies setzt auf leckere Früchte. Bis zum 14. März gibt es in dem Browsergame die doppelte Menge an Pflaumen, Äpfel, Erdbeeren, Birnen und Kirschen.

Doch das ist noch nicht alles. In My Little Farmies könnt ihr euch jetzt ein neues Bonus-Tier sichern. Aus Indien kommt das Zebu zu euch. Wer es nicht kennt: Es handelt sich bei dieser Art um ein Rind mit einem eindrucksvollen Buckel. Daher ist das Tier auch als Buckelrind bekannt. Es ist ursprünglich auf dem indischen Subkontinent beheimatet und zählt zu den kleinsten Rinderrassen auf der Welt. Ein Platz für das Zebu sollte sich daher bestimmt finden.

Wenn ihr das Bonus-Tier haben möchtet, müsst ihr euch mindestens 100 Goldbarren holen. Solltet ihr sogar 200 oder sogar noch mehr Goldbarren kaufen, erhaltet ihr zwei Exemplare.

Quelle: upjers
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren.
Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo