In My Little Farmies dreht sich zu Ostern alles um das Huhn

151

An den Ostertagen stehen die Hasen im Mittelpunkt. Doch ohne Hühner hätten sie keine Eier zum Verteilen. Im neuen Event von My Little Farmies, das bis zum 11. April läuft, dreht sich zum Osterfest daher alles um das gackernde Federvieh in eurem Stall.

Im In-Game-Shop könnt ihr die für das Event notwendigen Legehennen kaufen. Sie dienen euch in dem Browsergame als Deko. Die Hühner sehen jedoch ein wenig ungewöhnlich aus und legen auch keine normalen Eier. So beliefert euch etwa das Pünktchenhuhn mit gepunkteten Eiern, das Streifenhuhn mit gestreiften und manche Hühner sogar mit quadratischen Eiern.

Als passendes Zubehör für die Deko-Tiere gibt es in My Little Farmies einen Hühner-Portraiteur, ein Hühnersandbad und einen dekorierten Hühnerstall. Nicht nur die Vögel haben etwas davon, sondern auch ihr selbst. Je mehr Oster-Deko ihr verteilt, desto rascher erhaltet ihr den Schmuckmacher. Er vermag es, aus Edelsteinen Halsketten, Armbänder, Broschen und vieles mehr herzustellen.

Quelle: upjers
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren.
Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo