Farmerama erhält Besuch von Klasse Katzen

902

Katzen sind die Stars des Internets. Dies gilt auch beim neuen Event des Browsergames Farmerama. Neun Rassen stehen im „Klasse Katzen“-Event zur Auswahl, von der einfachen Hauskatze bis zur Siamkatze, die kostbarste Rasse in Farmerama. Bis zum 16. November haben Spieler ab Level 30 die Aufgabe, möglichst viele Katzen zu züchten und abzugeben. Als Belohnung winken tolle Deko-Items, etwa ein Wohlfühl-Spielplatz für die Samtpfoten.

Das Moderatoren-Team des offiziellen Farmerama-Forums bewertet das Event als schwer, da eine große Menge an Superfuttereinsatz erforderlich ist. Zudem müsst ihr die Katzen mit relativ niedrigem Gegenwert einzahlen. Um die Zucht zu beschleunigen, könnt ihr während des Events den „Züchterkorb ‚Samtpfote‘“ für 9,99 Euro käuflich erwerben. Er beinhaltet drei Katzenställe, Katzenstall-Upgrades, 25 Katzen, drei rote Tigerkatzen sowie diverse andere Dinge.

Nach dem Katzenzucht-Event werden für euch in der Farmhalle zwei permanente Quests zur Verfügung stehen: „Tauschgeschäfte“ und „Die Schachtelfestung“.

Quelle: Offizielle Webseite
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »