Anno Online sucht zu Halloween gruselige Orte

1233

Es gab schon fröhlichere Halloween-Events im Browsergame Anno Online als in diesem Jahr. Doch nachdem Ubisoft vor Kurzem angekündigt hatte, die Entwicklungsarbeiten an dem Spiel einzustellen, trägt die Fangemeinde noch immer Trauer. Eine kleine Entschädigung gibt es dennoch. So sind alle Spieler des Browsergames aufgefordert, einen Screenshot von einer gespenstischen Ecke oder einer ganzen gruseligen Insel anzufertigen. Anschließend wird das Bild hochgeladen und zusammen mit einer kurzen Mitteilung in das Forum gestellt.

Doch ihr müsst euch beeilen, denn ihr habt dafür lediglich Zeit bis zum 3. November um 23.59 Uhr. Zu gewinnen gibt es auch etwas. So stehen zwei Pakete zur Auswahl: Eines enthält eine verbesserte Holzfällerhütte, eine Gruft und zweimal die Deko Jack O’Lantern. Das andere besteht aus zwei Geisterschiffen (Brigg, Galeere oder Karavelle stehen zur Auswahl) sowie ebenfalls einer Gruft und zwei Jack-O’Lantern-Dekorationsobjekten.

Quelle: Offizielle Webseite
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Kommentare (0)
Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!

Jetzt Kommentar hinterlassen
Kommentar hinterlassen
Zahlen eingeben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit "*".
Zum Thema passende News:
TOP
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren.
Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo