Rail Nation startet Expressversion der Origin Journey

In Rail Nation ist es üblich, in großem Maßstab zu spielen. Wer jedoch zurück zu den Ursprüngen möchte, wird sich auf die Rückkehr des „Origin Journey“-Events freuen, denn es ist auf eine bestimmte Region begrenzt, in diesem Fall auf Deutschland, die Schweiz und Österreich.

Da es sich um eine Express-Variante des beliebten Szenarios handelt, läuft das Event in Rail Nation in doppelter Geschwindigkeit ab. Zu sehen sind landestypische Attraktionen, wie etwa das Brandenburger Tor in Berlin oder der Prater in Wien. Transportiert werden beispielsweise Autos, Käse, Bier und Lederhosen.

Wer sich rasch für eine Teilnahme an der ersten Epoche entscheidet, wird mit dem Wasserstoffzug Alstom Coradia iLint beschenkt. Darüber hinaus gibt es Login-Boni in Form von Gutscheinen sowie Losen für die In-Game-Lotterie.

Los geht es in dem Browsergame am 15. Oktober auf dem Express-Server „DE-304 Oktoberfest“. Vier Tage später folgt mit „DE-305 Nordsee“ ein zweiter deutschsprachiger Server.

Quelle: Bright Future / Travian Games
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »