Zoo 2: Animal Park mit Brille und Schnauze

93

Neuzugänge in Zoo 2: Animal Park. In dem Browsergame tauchen gleich zwei neue Bonus-Tiere auf, die unverkennbar sind.

Auffällig ist der Ganges-Gavial durch seine lange und schmale Schnauze. Das Reptil zählt zu den seltensten Krokodilen weltweit und ist daher eine ganz spezielle Attraktion für euren Tierpark. Der Ganges-Gavial ernährt sich bevorzugt von Fischen.

In dem Browsergame fühlt er sich im Wassergehege besonders wohl. Ihr erhaltet ihn, wenn ihr euch wenigstens 100 Diamanten holt. In jedem Gehege haben bis zu sechs Tiere Platz. Die Zuchtchance beträgt drei Prozent.

Der Brillenbär ist die einzige Bären-Art, die in Südamerika anzutreffen ist – und vielleicht auch bald bei euch in Zoo 2: Animal Park. Für das Super-Bonus-Tier müsst ihr jedoch mindestens 1000 Diamanten kaufen. Nur dann zieht das auch als Andenbär bekannte Landsäugetier in euren 3D-Zoo ein. Er bevorzugt ein gemütliches Waldgehege, das er sich mit bis zu neun weiteren Artgenossen teilt.

Quelle: upjers
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren.
Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo