Uptasia feiert Welttag des Buches mit neuem Wimmel-Event

348

Am 23. April ist Welttag des Buches. Das ist bei Uptasia der Anlass für ein Wimmel-Event, bei dem sich alles um die gebundenen Druckerzeugnisse dreht.

In dem Browsergame erwarten euch verschiedene Wimmelbilder, die ihr lösen müsst. Solltet ihr erfolgreich sein, erhaltet ihr Buchstaben, die ihr anschließend sammeln müsst. Je mehr ihr habt, desto wertvoller fallen die Belohnungen für eure Sammelleidenschaft aus. Für 500 Buchstaben schließt sich euch Redner William an, bei 3000 Stück bekommt ihr den Turm des Wissens, der vollständig aus Büchern besteht. Mit mindestens 5000 Buchstaben sichert ihr euch Buchclub-Bianca mit einer Brille auf ihrer Katzennase.

Für 8500 Schriftzeichen werden euch 20 VIP-Punkte gutgeschrieben. Höhepunkt des Wimmel-Events in Uptasia ist jedoch die Dekoration „Uptasias Buchclub“ für 10.000 Buchstaben, die euch ganze 7000 Dekopunkte beschert.

Quelle: upjer
~ 0 Shares


Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »