Farmerama geht auf große Verfolgungsjagd

115

Inspector Mausaeu ist in Farmerama wieder im Auftrag der Gerechtigkeit unterwegs. Im Rahmen des „Große Verfolgungsjagd“-Events, das in dem Browsergame bis zum 14. September läuft, benötigt er eure Unterstützung. Ihr dürft ihm helfen, sofern ihr wenigstens Level 3 erreicht habt.

Wer sich bereits früher an der Jagd beteiligt hat, kennt das Spielprinzip schon. Ihr baut Puderquastensträucher auf euren Feldern an, die ihr zusammen mit bei der Ernte droppenden Ruß und Lupen in der Mühle zu Detektivwerkzeug verarbeitet.

Nun könnt ihr mit dem Minispiel starten, das es in drei Varianten gibt. Auf alle Fälle müsst ihr immer genauestens hinschauen, um Gegenstände zu entdecken oder Unterschiede zu finden. Je besser ihr dabei seid, desto mehr Punkte erhaltet ihr beim „Große Verfolgungsjagd“-Event in Farmerama und kassiert kleine Belohnungen. Alle Hauptpreise, darunter vier Dekorationen sowie eine neue Wolkenreihe, bekommt ihr, wenn ihr 90 Runden absolviert habt.

Quelle: Bigpoint
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren.
Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo