Bei Goodgame Big Farm ist tierisch was los

675

Katzen sind die Stars des Internets. Nun spielen sie auch in Goodgame Big Farm eine wichtige Rolle. So geht es im neuen Event darum, dass ihr eines der possierlichen Tierchen auf euren Bauernhof lockt.

Damit die Samtpfote aber eure Farm aufsucht, benötigt ihr einen Katzenbaum. Außerdem seid ihr gefordert, verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Ansonsten lässt sie sich nicht blicken. Ist sie jedoch eingezogen, sorgt sie dafür, dass ihr täglich Belohnungen erhaltet.

Doch nicht nur Katzen sind Teil des neuen Updates, sondern auch zahlreiche Arten, die ihr sonst nur auf einer Safari erblickt. So stehen euch in dem Browsergame vier neue Avatare (Zebra, Löwe, Nashorn und Elefant) zur Verfügung. Außerdem hat sich bei der Tiefseefischerei in Goodgame Big Farm einiges geändert. So habt ihr künftig wieder die Möglichkeit, Fische direkt zu verkaufen.

Quelle: Goodgame Studios
~ 0 Shares


Marion (Alle Artikel anzeigen)

schreibt für den Bereich News und ist immer auf den verschiedenen Webseiten und Sozialen Netzwerken unterwegs, damit ihr keine wichtige Neuigkeit entgeht. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »