Du bist hier:
  1. Startseite
  2. Browsergames
  3. Player versus Player
  4. Epic Knights
  5. › Verteidige die Welt gegen Monster und Plünderer
Epic Knights

Epic Knights: Verteidige die Welt gegen Monster und Plünderer

822
Die Geschichten und Sagen um heldenhafte Ritter, Verteidiger holder Jungfrauen, Bezwinger ganzer Horden von Armeen, beflügeln schon immer die Fantasie der Menschen. Als Gamer ist es ein leichtes in diese Welt abzutauchen. Im PVP-Browsergame Epic Knights schlüpfst du in die Fußstapfen eines kleinen Ritters und muss den Kampf aufnehmen, um dich und dein Königreich zu verteidigen.

Dein Start als Ritter


...ist leider kein glorreicher, denn wie in den meisten Spielen, fängst du ganz unten an. Nämlich damit deinen Charakter aufzuleveln. Mit Level 0 und 1000 Gold und 25 Diamanten in der Tasche beginnst du deine Reise und landest erst einmal beim Händler. Was wäre ein Ritter schon, ohne eine ordentliche Ausrüstung? Zur Verfügung stehen dir 8 Inventarplätze, welche es zu befüllen gilt. Jedes Item hat dabei unterschiedliche Auswirkungen auf deine Eigenschaften. So können Ausdauer, Stärke, Geschick und Glück beeinflusst werden.

Hast du Rüstung, Helm, Schuhe, Schmuck und Waffen besorgt kann es schon los gehen. Zum Start empfehlt sich aber erst einmal ein Abenteuer, auf diesen erlangst du XP und Gold und levelst so schon mal deinen Charakter auf. Hast du genügend Erfahrung gesammelt, kannst du dich an einen Raid wagen, also einen Kampf gegen Monster, welche in deinem Königreich umherschleichen. Ist dir das zu langweilig bieten sich ja auch noch die anderen Spieler an, welche sich gerne in der Arena messen wollen.

Der Kampf: Player versus Player
Der Kampf: Player versus Player


Schließe dich einer Gilde an


Gilde, wer hat hier etwas von Gilde gesagt? Ist dir das Spielen alleine zu langweilig, kannst du selber eine eigene Gemeinschaft (Gilde) gründen oder dich einer anschließen. Das hat fast nur Voteile: Als Mitglied einer Gilde kämpft ihr gemeinsam in Gilden-Quests und verdient somit XP für alle. Genügend Gold gesammelt? Dann investiert diese doch in eine der vier Upgrades, welche einen Bonus auf Gold, XP, Angriff oder Lebenspunkte bieten. Außerdem bietet die Gilde einen Chat, wo man sich unter Rittern auch mal von seinen Abenteuern erzählen kann.

Fazit Epic Knights


Grob herunter gebrochen, ist das Ziel bei Epic Knights ist ganz klar XP zu gewinnen, um in der Rangliste der Ritter aufzusteigen und deinen Charakter zu verbessern. Die Abenteuer, Kämpfe und Raids werden zunehmend schwieriger und hier genau liegt der Reiz. Hast du den ersten Kampf verloren, packt dich der Ehrgeiz: Neue Items, Optimierung deines Chars und dann beginnt der Angriff von vorne. Epic Knights ist kein Spiel mit Tiefgang oder einer packenden Hintergrundstory, sondern schlicht und einfach ein PvP / PvM Kampfarena Game, das ideal für als Browsergame für zwischen durch geeignet ist.
~ 0 Shares


Epic Knights
TOP