Du bist hier:
  1. Startseite
  2. Browsergames
  3. Managerspiele
  4. Onlineliga
  5. › Werde Manager deines eigenen Clubs in Onlineliga
Onlineliga

Onlineliga: Werde Manager deines eigenen Clubs in Onlineliga

526
In dem Browsergame Onlineliga kann man seinen eigenen Verein gründen und als Manager dieses Vereins spielen. Man konkurriert online mit den Vereinen anderer echter Spieler und es gibt einen gemeinsamen Transfermarkt auf dem die Nutzer Fußballspieler kaufen und verkaufen können. Somit kann man Onlineliga als ein Fußball-Managergame bezeichnen, dass auch Aspekte eines Socialgames hat.



Als Spieler*in schlüpft ihr die Rolle von Trainer, Sportmanager und Vereinspräsident gleichzeitig. Jeden Tag kann man mit dem eigenen Verein gegen andere Vereine online spielen. Diese Fußballspiele zwischen den unterschiedlichen Vereinen werden täglich simuliert. Es gibt sechs Ligen in denen Fußball gespielt wird. Das Spektrum reicht von der Regionalliga über stadtweit und bundeslandweit bis hin zur deutschen online Fußballmeisterschaft. Verschiedene Tätigkeitsfelder die man als Manager, Trainer und Präsident ausübt sind beispielsweise: Das Aufstellen der Mannschaft für die Spiele, den Trainingsplan der Spieler, das werben um Sponsoren oder das Handeln von Fußballern online mit anderen Spielern. Eine gameinternes Sportmagazin hält einen über das aktuelle Geschehen im Browsergame auf dem laufenden.

Wie im echten Fußball geht es auch hier um den Kampf von Auf- und Abstieg. Durch die Konkurrenz mit echten Spielern hat das Spiel eine Dynamik, die mit dem Spielen gegen eine KI nicht zu vergleichen ist.
~ 0 Shares


Onlineliga
TOP
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren.
Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo