Drakensang Online schickt euch in Geheime Grotten

388

Bei Drakensang Online müsst ihr euch auf die Suche begeben. In dem Browsergame warten ab sofort „Geheime Grotten“ darauf, von euch erkundet zu werden. Doch bevor ihr auf Entdeckungstour gehen könnt, gilt es, einen Boss zu besiegen.

Größe und Schwierigkeitsgrad der Dungeons unterscheiden sich. Sie werden durch den Schwierigkeitsgrad eures Kampfes bestimmt. Insgesamt vier verschiedene Arten von Grotten hält Drakensang Online für euch bereit.

Im Übrigen dürft ihr euch fortan an „Infernal IV“ versuchen, einem neuen Schwierigkeitsgrad für Zwischenwelt- und Event-Dungeons, der es ganz schön in sich hat. Änderungen betreffen zudem das Crafting, bei dem ihr künftig mehrere Gegenstände gleichzeitig produzieren könnt, sowie das PvP. Dort sind ab sofort Basiswerte aktiviert. Außerdem wurde das Balancing angepasst, und zwar bei den Wutkosten der Fähigkeit „Ausbruch“ des Drachenkriegers und der Abklingzeit vom „Dampfkatalysator“ des Dampfmechanikus.

Quelle: Bigpoint
~ 0 Shares


Thomas (Alle Artikel anzeigen)

Thomas begeistert sich bereits seit über 25 Jahren für das Thema Videospiele, seit er seinem ersten Commodore64 geschenkt bekommen bekam. Bei MrGame schreibt er vorallem Artikel zu Games und News. Dabei seit: 09.06.2016.
Zum Thema passende News:
TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »